Das osmanische Reich

Die Osmanen und die Heiligen Stätten in Jerusalem

Zeichnungen, Bildnisse und Stile der christlichen Kirchen in Jerusalem wurden im Originalzustand bewahrt.

Der Status der Dhimmis im Osmanischen Reich

Innerhalb kurzer Zeit formierte sich hier ein mächtiges Reich, das sechs Jahrhunderte überdauern sollte und riesige Gebiete in Asien, Europa und Afrika unter seine Herrschaft brachte.

Die Wiederbelebung der Östlichen Orthodoxie durch Sultan Mehmet II.

 "Ein Muslim darf eine Christin, die er geheiratet hat, nicht daran hindern, in ihrer Kirche Gott zu verehren und den Schriften ihrer Religion Genüge zu tun."

Architektur im Osmanischen Reich: Kulliyyen

Der Tradition entsprechend stellte die Moschee die zentrale Einheit des größten Komplexes dar; sie war ein Ort des Gebets aber auch ein Treffpunkt.

Neu hinzugekommen

br

Twitter