AN-NASR

Sure 110

DIE HILFE

offenbart in Medina

Diese Sure wurde dem Gesandten Gottes ungefähr drei Monate vor seinem Tod in Medina offenbart. In ihr vollendet Gott Seine Gunst, die Er ihm auf Erden gewährt hat. Somit deutet die Sure das Ende der Mission des Gesandten als Prophet und seinen nahe bevorstehenden Tod an. Gleichzeitig ergeht eine Warnung an die Gläubigen, dass sie, weil sie den Sieg davon getragen haben, umso gewissenhafter darauf bedacht sein sollten, Sünden und die Verstrickung in weltliche Vergnügungen zu vermeiden.

IM NAMEN GOTTES, DES ERBARMERS, DES BARMHERZIGEN!

1. Wenn die Hilfe Gottes kommt und der Sieg (der ein Eingangstor für weitere Siege ist),

2. Und du siehst die Menschen scharenweise in Gottes Religion eintreten,

3. Dann preise deinen Herrn mit Seinem Lobpreis, und bitte Ihn um Vergebung, denn Er ist es gewiss, der Reue durch großzügige Vergebung (und zusätzliche Belohnung) vergilt./

Neu hinzugekommen

br

Twitter