AL-A‘LĀ

Sure 87

DER HÖCHSTE

offenbart in Mekka

Diese Sure von 19 Versen wurde in Mekka offenbart. Ihr Name geht auf das Worta’lā (Höchster) in Vers eins zurück. Sie beschäftigt sich mit Gottes Allmacht und Einheit und mit der Offenbarung. Auch enthält sie einige Ratschläge dazu, was bei Unterweisung und Ermahnung zu beachten ist.

IM NAMEN GOTTES, DES ERBARMERS, DES BARMHERZIGEN!

1. Preise den Namen deines Herrn, des Höchsten,

2. Der erschafft und alles im richtigen Verhältnis ausformt,

3. Und der (für jedes Geschöpf ein bestimmtes Leben, entsprechende Wesenszüge und einen Daseinszweck) festlegt und (es zur Erfüllung dieses Zwecks) hinleitet;

4. Und der Weideland hervorbringt,

5. Und es dann zu dunklen, verdorrten Stoppelfeldern macht.

6. (Zur Rechtleitung der Menschheit) werden Wir den Koran in dein Herz eindringen lassen und dich dazu veranlassen, ihn (anderen) vorzutragen, damit du nichts (davon) vergisst,

7. Außer dem, was Gott will. Er weiß fürwahr um alles, was offenkundig, und alles, was verborgen ist (geradeso wie um euren äußeren und inneren Zustand).

8. Wir werden euch auf den leichtesten der Wege leiten (in all eueren Angelegenheiten).

9. Darum ermahne (sie zur Wahrheit) und unterweise (sie darin), sofern die Ermahnung und Unterweisung von Nutzen ist.

10. Derjenige, der Gott in Ehrfurcht gegenübersteht, wird dieser Unterweisung Beachtung schenken.

11. Doch der Ungehorsamste wird sich davon fernhalten -

12. Er, der in das große Feuer (der Hölle) eingehen wird, um zu brennen.

13. Er wird darin weder sterben (um vor der Strafe verschont zu bleiben) noch leben.

14. Erfolg haben wird der, der sich selbst (von Sünden) reinigt (geradeso wie sein Vermögen, indem er davon für die Sache Gottes und für die Bedürftigen spendet);

15. Und der des Namens seines Herrn gedenkt und das Gebet verrichtet.

16. Doch ihr (o ihr Menschen) neigt dazu, das Leben dieser Welt vorzuziehen;

17. Obwohl doch das Jenseits besser ist und bleibender.

18. Wahrlich, dies steht bereits in den früheren Schriftrollen -

19. Den Schriftrollen von Abraham und Moses.

Neu hinzugekommen

br

Twitter