AL-MUTAFFIFĪN

Sure 83

DIE DAS MASS KÜRZENDEN

offenbart in Mekka

Diese Sure wurde in Mekka offenbart. Sie besteht aus 36 Versen. Diejenigen, die der Sure ihren Namen geben -Al-Mutaffifīn(die das Maß Kürzenden) - werden in Vers eins erwähnt. Sie werden ermahnt, ihren Handelsgeschäften aufrichtig und ehrlich nachzugehen, indem ihnen einige Aspekte des Lebens im Jenseits vor Augen geführt werden.

IM NAMEN GOTTES, DES ERBARMERS, DES BARMHERZIGEN!

1. Wehe jenen, die das Maß kürzen -

2. Jenen, die - wenn sie etwas von anderen zu bekommen haben - volles Maß fordern;

3. Doch wenn sie für andere messen oder wiegen, weniger geben (als jenen zusteht).

4. Wissen solche (Menschen) denn nicht, dass sie ganz gewiss von den Toten auferstehen werden,

5. An einem Furcht erweckenden Tag -

6. An dem Tag, an dem alle Menschen wiederauferstehen werden (aus ihren Gräbern) und vor dem Herrn der Welten stehen werden?

7. Doch nein! (Niemand darf das Maß kürzen, ohne diesen Furcht erregenden Tag zu vergessen!) Die Niederschrift des Schamlosen und Zügellosen ist ganz bestimmt insidschdschīn(einer demütigenden Niederschrift, die ewige Strafe verheißt).

8. Was lässt dich wissen, wassidschdschīn ist?

9. Eine Niederschrift, die unauslöschlich verzeichnet und versiegelt ist.

10. Wehe an diesem Tag den Leugnern -

11. Denjenigen, die den Tag des Jüngsten Gerichts leugnen,

12. Den niemand leugnet außer jenen, die alle (von Gott gesteckten) Grenzen überschreiten, jenen die sich ganz der Sünde hingeben -

13. Wehe, wenn ihm Unsere Offenbarungen überbracht werden und er sagt: „Fabeln der Alten!“

14. Doch keineswegs! Wie Rost liegt auf ihren Herzen, was sie sich selbst erworben haben (und verhindert, dass sie die Wahrheit erkennen).

15. Doch nein! Wahrlich, an diesem Tag werden sie vor (der Barmherzigkeit) ihres Herrn verhüllt sein.

16. Dann werden sie ganz gewiss in die lodernde Flamme eingehen, um zu brennen.

17. Danach wird zu ihnen gesagt werden: „Dies ist, was ihr zu leugnen pflegtet (während ihr euch in dieser Welt aufhieltet).“

18. Doch keineswegs! (Niemand darf das Maß kürzen, ohne diesem Furcht erregenden Tag Beachtung zu schenken!) Die Niederschrift der Tugendhaften und Rechtschaffenen (die gläubig sind und nicht das Maß kürzen) ist fürwahr in‘illiyyīn(einer ehrwürdigen Niederschrift, die erhabene Ränge verheißt).

19. Was lässt dich wissen, was‘illiyyīn ist?

20. Es ist eine Niederschrift, die unauslöschlich verzeichnet und versiegelt ist.

21. Diejenigen, die Gott nahe sind, werden sie bezeugen.

22. Die Tugendhaften und Rechtschaffenen werden ganz gewiss in (Gärten voll) Huld und Gnadenfülle sein,

23. Auf Ehrensitzen, umherblickend (auf die Gnadenfülle des Paradieses).

24. Du wirst auf ihren Gesichtern das Leuchten der Glückseligkeit erkennen.

25. Ihnen wird reiner Wein zu trinken angeboten, der versiegelt ist (durch die Zustimmung und die Bewahrung Gottes);

26. Sein Siegel ist aus Moschusduft. Nach dieser (Gnadenfülle des Paradieses) mögen all diejenigen, die nach (Dingen von großem Wert) streben, wie im Wetteifer (miteinander) streben.

27. Seine Beimischung wird austasnīmsein (dem herrlichsten Getränk aus der erhabensten Quelle des Paradieses).

28. Einer Quelle, aus der jene trinken, die Gott nahestehen.

29. Diejenigen, die ungläubig waren und sich dem Anhäufen von Sünden hingaben, pflegten über jene zu lachen, die gläubig waren:

30. Wann immer sie an ihnen vorüberkamen, zwinkerten sie einander (voll der Verachtung) zu;

31. Und wenn sie zu ihren Angehörigen zurückkehrten, dann kehrten sie voller verächtlicher Bemerkungen (darüber) zurück (wie sie sich über die Gläubigen lustig gemacht hätten).

32. Wenn sie jene (die glaubten) sahen, dann pflegten sie zu sagen: „Schaut nur, das sind diejenigen, die fürwahr irregegangen sind.“

33. Doch sie waren nicht als Wächter über jene eingesetzt (sodass sie sich hätten erlauben können, ein Urteil über sie zu fällen).

34. An diesem Tag (des Jüngsten Gerichts) aber werden diejenigen, die glaubten, über die Ungläubigen lachen,

35. Auf Ehrensitzen werden sie (sich den Zustand der Ungläubigen in der Hölle) ansehen.

36. (Nun schaut also:) Wird den Ungläubigen nicht heimgezahlt für das, was sie zu tun pflegten?

Neu hinzugekommen

br

Twitter