Aktuelle Debatten

Nicht der Islam, sondern die Sicht auf die Muslime bestimmt die Debatte

„Ich ging in den Westen und sah Islam, aber keine Muslime. Ich kehrte in den Osten zurück und sah Muslime, aber keinen Islam“

Politischer Islamismus – Stresstest für uns alle

Als Kennzeichen fast aller Richtungen, die ideologisch mit dem politischen Islam zu tun haben, wird von Schröter insgesamt zutreffend hervorgehoben, dass sie explizit antisemitisch, homophobisch, demokratiefeindlich und antiwestlich ausgerichtet seien. 

„Kinder des Koran!“

Die Inhalte der Schulbücher in muslimischen Ländern erscheinen im Verhältnis zu denen in Deutschland ideologisch, rückständig und nicht selten schockierend.

Warum der Antisemitismus uns alle bedroht

Michael Blume möchte mit seinem Buch sagen, dass alle rassistischen Ideologien oder gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit oder rechtsextremistische Diskurse irgendwie vom Antisemitismus geprägt sind, und daher bedroht er uns alle. 

Neu hinzugekommen